TU BRAUNSCHWEIG
Institutslogo Symbolfoto

  Den Zeitplan des aktuellen Semesters finden Sie hier!

  Lehrprogramm

    Wintersemester Sommersemester Bemerkungen
   BACHELOR  
Netzwerke   2V, 2Ü, 2Se Pflicht für ET, WI, IST
Schaltungstechnik  2V, 2Ü
Pflicht nur für ET;
Wi und IST: wichtige Grundlage für bestimmte
Bachelor- u. Master-Vertiefungen!
Analoge Integrierte Schaltungen   2V, 2Ü  
 
Spectre-Übung zu Analoge Integrierte Schaltungen   2L wahlweise zusätzlich zu Analoge Integrierte Schaltungen,
sehr empfehlenswert, Anmeldung erforderlich!
 
Vertiefungspraktikum zur Schaltungstechnik:
  PSpice-Praktikum 2L, 2Ü   begleitend zur Schaltungstechnik,
sehr empfehlenswert, Anmeldung erforderlich!
oder
Schaltungstechnikpraktikum
(Kurzwellen-Homodyn-Empfänger)
  3L, 1Ü Anmeldung erforderlich!
(in der Regel spätestens in der 1.Vorlesungswoche)
 
   MASTER  
Analoge Integrierte Schaltungen   2V, 2Ü    
 
Spectre-Übung zu Analoge Integrierte Schaltungen   2L wahlweise zusätzlich zu Analoge Integrierte Schaltungen,
sehr empfehlenswert, Anmeldung erforderlich!
Schaltungstechnikpraktikum
(Kurzwellen-Homodyn-Empfänger)
  3L, 1Ü Anmeldung erforderlich!
(in der Regel spätestens in der 1.Vorlesungswoche)
 
   BACHELOR - Arbeiten
   MASTER - Arbeiten
Bachelor- und Master-Arbeiten
 
   SEMINAR-Vorträge Seminar-Vorträge
 

ET = Studiengang Elektrotechnik    WI = Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik
IST = Studiengang Informations-Systemtechnik

V = Vorlesung    Ü = Übung    Se = Seminar (Kleingruppen)    L = Labor/Praktikum



aktualisiert: 09.04.2021

Verantwortlich: Michael Hinz
Feedback an: m.hinz@tu-braunschweig.de
Auf diesem Webangebot gilt die Datenschutzerklärung der TU Braunschweig mit Ausnahme der Abschnitte VI, VII und VIII.